Kategorien
Politik

glp will dritten Sitz.

Marco Rüegg mittendrin.

Hier geht es zur offiziellen Pressemitteilung.

Es freut mich sehr, dass ich auf der Liste der Grünliberalen im Bezirk Frauenfeld als einer der vier Topkandidaten mit dabei sein kann. #esistzeit mehr zu tun für unsere Kinder, für ihre Lebensgrundlagen, für ihr Einkommen, für ihre Bildung und Gesundheit.

Ich werde mich in den nächsten Wochen immer wieder einmal melden mit Beiträgen. Ich versuche meine Wertvorstellungen, Ideen und Potenziale darzulegen.

Grundsätzlich steckt im Parteinamen schon viel von meiner Haltung drin: Grün und Liberal. Durch Fortschritt grüner werden. Dieses Ziel verfolge ich seit meinem Lehrabschluss als Maschinenzeichner, 1994 im Kanton Glarus.

Gerne tausche ich mich mit Dir aus, nimm einfach Kontakt auf.

Am 15. März 2020 ist Wahltag.

Die Kandidierenden der GLP Bezirk Frauenfeld für die Kantonsratswahlen 2020.

Stefan Leuthold, Frauenfeld; Nicole Zeitner, Stettfurt; Marco Rüegg, Gachnang; Ivo Begic, Frauenfeld; David-José Schmidt, Frauenfeld; Barbara Kopieczek, Frauenfeld; Lorenz Weber, Frauenfeld; Stefanie Germann, Pfyn; Andreas Schelling, Frauenfeld; Nathalie Fäh, Frauenfeld; Claudio Orellano, Frauenfeld; Irina Meyer, Frauenfeld; Markus Büchi, Gachnang; Rebecca Duewell, Frauenfeld; Bruno Stäheli, Frauenfeld; Isabel Hofer, Eschenz; Tobias Duewell, Frauenfeld; Mirjam Abegglen, Frauenfeld; Peter Hagmann, Frauenfeld; Sascha Parad, Frauenfeld; Darius Vakil-Gilani, Frauenfeld; Arian Hofer, Frauenfeld; Richard Wyss,; Ingemar Fust, Frauenfeld; Yves Meur, Frauenfeld

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .